Robert-Schumann-Itinerar

im Auftrag der Projektleitung des Schumann-Netzwerks zusammengestellt von Julia M. Nauhaus

Aufgeführt sind Zeitraum, Reiseziel und Reisezweck sowie – soweit bekannt – Begleiter auf der Reise.

Es beginnt 1812 mit dem Aufenthalt des kleinen Robert Schumann bei Frau Ruppius in Zwickau und endet mit Schumanns letztem Ortswechsel am 4. März 1854 von Düsseldorf nach Bonn-Endenich.

Download als Word Dokument:

Robert-Schumann-Itinerar (505,5 KiB)

Download als PDF Dokument:

Robert-Schumann-Itinerar (706,0 KiB)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!