8. Robert-Schumann-Ehrung - Abschlusskonzertkonzert

11.06.2017 - 15:00 Uhr

Das Abschlusskonzert der diesjährigen Robert-Schumann-Ehrung
findet im idyllischen Maxen, oberhalb des Müglitztales, statt.
Zum vierten Mal bringt sich Schloss Maxen, ebenfalls ein
authentischer Schumann-Ort und Station des Gedenkweges für
Robert und Clara Schumann, in das Musikfest ein. In einem
Kammerkonzert spielen Florian Mayer (Violine), Beate Hofmann
(Violoncello) und Kerstin Loeper (Klavier) zwei musikalische
Kostbarkeiten der romantischen Trioliteratur. Felix
Mendelssohn-Bartholdys Trio c-Moll, op. 66 und Robert
Schumanns Trio g-Moll, op. 110 setzen den Schlusspunkt der
musikalischen Würdigung beider Komponisten.


Kartenvorverkauf: post@schloss-maxen.de
Telefon und Fax: 035206 / 30450

Veranstaltungsort:

Schloss Maxen
Maxener Str. 1
01809 Müglitztal/Maxen

Veranstalter:

Sächsisches Vocalensemble e. V.
in Kooperation mit Schloss Maxen
Pillnitzer Landstr. 59
01326 Dresden

Tel: +49 (0) 351 2683 543
E-Mail: buero@saechsisches-vocalensemble.de
Web: www.saechsisches-vocalensemble.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!