Rezital

06.03.2017 - 19:30 Uhr

Annelien Van Wauwe Klarinette
Nino Gvetadze Klavier

Claude Debussy
"Première Rhapsodie" für Klarinette und Klavier
Alban Berg
Vier Stücke op. 5 für Klarinette und Klavier
Claude Debussy
"Clair de lune" L 75 Nr. 3 für Klavier
Francis Poulenc
Klarinettensonate
Manfred Trojahn
"Neues Werk" für Klarinette und Klavier, Schweizer Erstaufführung
Robert Schumann
"Arabeske" op. 18 für Klavier
Johannes Brahms
Klarinettensonate f-Moll op. 120 Nr. 1

Der Erfolg beim Internationalen ARD-Musikwettbewerb 2012 war ihr Durchbruch: Seither ist die junge belgische Klarinettistin Annelien van Wauwe bei zahlreichen renommierten Orchestern als Solistin aufgetreten und ging mit Sabine Meyer und dem Swedish Chamber Orchestra unter Andrew Manze auf Europatournee. Gemeinsam mit der gefragten Pianistin Nino Gvetadze präsentiert sie frische Interpretationen beliebter Kammermusikwerke von Schumann bis Berg, ergänzt um eine Schweizer Erstaufführung von Manfred Trojahn.

Veranstaltungsort:

Tonhalle Zürich
Claridenstrasse 7
CH-8002 Zürich

Tel: 0041 44 206 34 34
Fax: 0041 44 206 34 69
E-Mail:Info@tonhalle.ch
Web: www.tonhalle-orchester.ch

Veranstalter:

Tonhalle Gesellschaft Zürich
Unterstützt durch den Gönnerverein
Beethovenstrasse 45
CH-8002 Zürich

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!